Nähe Bahnhofstraße, 74321 Bietigheim-Bissingen 07042/3599392 info@arbeitskreis-bunkerforschung.de

Museumsbunker Ro. 1 / 346

Am Sonntag, dem 04.09.2022 hatte der Museumsbunker Ro 1 in der Bissinger Brandhalde wieder geöffnet. Das schöne Wetter und der Bietigheimer Pferdemarkt bescherten uns viele Besucher im Museumsbunker und den Außenanlagen.

Schon während des Aufbaus kamen die ersten Interessierten zum Bunker und inspizierten die Anlage. Im Tagesverlauf konnten wir über 200 Besucher zählen und viele aufschlussreiche Gespräche führen. Zugleich entstanden neue Ideen, welche das Angebot etwas erweitern sollen. Unter unserem Pavillon sorgte Wilfried für das leibliche Wohl der Besucher. Bei Kaffee, Kuchen und mehr konnten sie sich niederlassen und stärken.

Ein Besucher brachte uns einen alten Reiserasierer mit, wie ihn wahrscheinlich damals die Soldaten genutzt haben. Auseinandergebaut passt er in ein kleines Metalletui und kann sicher verstaut werden. An dieser Stelle nochmals vielen Dank an den freundlichen Spender. Der Rasierer findet bei der nächsten Ausstellung seinen Platz in einer Vitrine.

kompakter Rasierer in einem Metalletui

kompakter Rasierer in einem Metalletui

Um 17.00 Uhr ging dann das große Aufräumen los und nach Abschluss der Arbeiten setzten wir uns zusammen und ließen den Tag noch einmal Revue passieren.

Wir freuen uns nun auf das Jahr 2023, bis dahin wünschen wir allen viel Erfolg und Gesundheit. Bis zum neuen Jahr.

Informationen

Adresse

Museumsbunker Ro 1
Bietigheim-Bissingen
07042/3599392
info@arbeitskreis-bunkerforschung.de

Sterne bei Google

5

Museumsbunker RO1
Nähe, Bahnhofstraße, 74321 Bietigheim-Bissingen, Germany

Bewertung abgeben