Nähe Bahnhofstraße, 74321 Bietigheim-Bissingen 07042/3599392 info@arbeitskreis-bunkerforschung.de

logo webseite

Steilwand am Bunker 335 - WP4 - Tour 1

Bunker 335 der Neckar-Enz-Stellung
Lage: 48.949515, 9.130423
Entfernung zum Ro1 circa 1,3 Kilometer
 

Der gesprengte Bunker 335 war als MG Schartenstand mit Gruppe ausgeführt worden. Dieser Regelbau wurde in der Ausbaustufe B1 gefertigt und besaß somit 1 Meter Außenwand- und 0,8 Meter Deckenstärke. Der Bunker bot einer 18-köpfigen Besatzung (2-16 Personen) Schutz, von denen 5 Soldaten im Kampfraum für das schwere Maschinengewehr und 13 Mann in Feldstellungen vorgesehen waren. Gebaut im Jahr 1935 betrugen die Kosten 43.000 Reichsmark und das Eisenbetonvolumen 180,54 Kubikmeter.

Die Reste des Bunkers befinden sich heute auf einem Privatgrundstück. Nach dem Krieg sprengten alliierte Pioniere auch dieses Bauwerk und der ehemalige Besitzer des Grundstücks kaufte das Gelände samt Bunkerruine zurück. Viele Jahre später veranlasste der Besitzer den Abriss des Bauwerks und verteilte die Bauwerksreste an der unteren Kante der Felswand. Heute überdeckt Erdreich die Trümmer.

Bunker 335 Neckar-Enz-StellungBunker 335 Neckar-Enz-Stellung

Eckdaten zum Bunker

Bauwerknummer Alt/Neu B 12/335
Art des Bauwerks MG Schartenstand mit Bereitschaftsraum
Bautyp/Regelbau-Nummer 2a/172B9
Ausbaustärke  B1
Besatzung 2-16 Personen
Betten 18
Baujahr 1935
verw. Stahlbeton 180,54 cbm
Baukosten 43.000 Reichsmark

 

Informationen

Adresse

Museumsbunker Ro 1
Bietigheim-Bissingen
07042/3599392
info[a]arbeitskreis-bunkerforschung.de

Sterne bei Google

4.9

Museumsbunker RO1
Nähe, Bahnhofstraße, 74321 Bietigheim-Bissingen, Germany

Bewertung abgeben

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.